TV-Britzingen 1920 e.V.

Allgemeines Turnen/Gerätturnen Jungen ab 5 Jahre                 Montag 18.00 – 19.00 Uhr

In dieser Gruppe werden Jungs ab 5 Jahren spielerisch an die Sportart Gerätturnen herangeführt. Nach einem Aufwärmprogramm mit  Laufen, Hüpfen und gymnastischen Übungen lernen die Kinder, ihren Körper nach und nach zu kontrollieren.

Die Kinder verbessern durch das Turnen an Geräten ihre konditionellen und koordinativen Fähigkeiten, haben Freude an der Bewegung, werden mutiger und steigern ihren Selbstwertgefühl durch das Beherrschen schwierigster Übungsteile. 

In unregelmäßigen Abständen werden Talentsichtungen durchgeführt. Jungen mit einer besonderen Begabung für das Gerätturnen werden danach in die Wettkampfgruppe eingeladen.

Leitung:  Christian Dorner und Benjamin Ingenhoven

 

Gerätturnen Jungen ab 6 Jahre                                                       Montag 16:30 - 18:00 Uhr                                                                                                          Donnerstag 18:00 - 1930 Uhr  

Zweimal in der Woche werden Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren jeweils 90 Minuten in der Sportart Gerätturnen trainiert. Im Vordergrund der Arbeit steht eine methodisch und gesundheitsfördernde Vermittlung dieser komplexen Sportart. Während die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten geschult und verbessert werden, erlernen die Teilnehmer turnerische Fertigkeiten an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck nach den Vorgaben des Deutschen Turnerbundes. Außerdem gehören die  Vermittlung von Sprüngen am Mini-Trampolin sowie das Trainieren akrobatischer Verbindungen auf der AirTrackbahn zum Programm.

Schwerpunkt der jährlichen Arbeit ist die Vorbereitung auf Wettbewerbe wie Vereinsmeisterschaften, Kreisturnfeste, Einzel- und Mannschaftswettkämpfe der Breisgauer Turnerjugend sowie Wettkämpfe bei Landes- und Deutschen Turnfesten. Außerdem wird großer Wert auf die Ausbildung Jugendlicher als Trainerhelfer und deren Begleitung in ihrer ehrenamtlichen Arbeit gelegt

Des Weiteren werden die Jugendlichen im Rahmen der Kooperation Schule/Verein, die seit Jahren mit der Rosenburgschule, der Alemannen-Realschule und des Markgräfler Gymnasiums bestens funktioniert, für den Bundeswettbewerb „Jugend trainiert. für Olympia“ vorbereitet.

Leitung: Jürgen Fischer                                                                                                                  Helfer: Maurice Delaure

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld